+612 9045 4394
 
CHECKOUT
Versuche Zur Festlegung Der Rechenwerte Von Mauerwerksfestigkeiten - Guggisberg

Versuche Zur Festlegung Der Rechenwerte Von Mauerwerksfestigkeiten

Paperback

Published: 1st January 1988
Language: German
Ships: 5 to 9 business days
5 to 9 business days
$93.77
or 4 easy payments of $23.44 with Learn more

1.1 Zielsetzung Horizontal auf ein Bauwerk wirkende Krafte, zum Beispiel aus Wind oder Erdbeben, mussen durch schubsteife Tragwerksteile wie Treppenhauskerne oder tragende Wande in die Fundamente abgeleitet werden. Wohn- oder Burogebaude mit vier bis sechs Geschossen werden meistens nicht mit einem tragenden Stahlbetonskelett erstellt, sondern die Wande werden in Mauerwerk und lediglich die Decken in Stahlbeton ausgefuhrt. Dies fuhrt zu einem bedeutenden Anteil des Mauerwerks am Baumarkt. Bis vor wenigen Jahren waren die Tragfahigkeit und das Tragverhalten von Mauer­ werk wissenschaftlich kaum erforscht. Um eine wirtschaftlichere Bauweise erzielen zu konnen ware es interessant, dem Mauerwerk komplexere Tragfunktionen zuzuordnen. Allgemein sind die Anforderungen an die Gebrauchstauglichkeit, die Sicherheit, die Dauerhaftigkeit und den Nutz­ wert der Bauwerke gestiegen und deshalb sind international Bestrebungen im Gange, Grundlagen fur eine wirtschaftlichere und sicherere Bemessung von Mauer­ werk zu schaffen. Verschiedene Forschungsprojekte des Institutes fur Baustatik und Konstruktion der ETH Zurich befassen sich mit der Tragfahigkeit von Mauerwerk [1-8]. In einer Forschungsarbeit wurde die Schubtragfahigkeit geschosshoher Mauerwerkswande untersucht [4]. Das Ziel dieser Arbeit war die Entwicklung eines Verfahrens zur Bemessung von Mauerwerksscheiben unter Normallast und Schub. Als Grundlage wur­ den vorgangig Untersuchungen uber die Festigkeit von Mauerwerk unter ebenen zweiachsigen Spannungszustanden vorgenommen [1]. Aus den Erkenntnissen dieser Versuche wurde eine Bruchbed1ngung fur Mauerwerk hergeleitet [3]. Diese Bruchbe­ dingung und das Bemessungsverfahren wurden in einer Dissertation umfassend dar­ gestellt [2].

ISBN: 9783764319953
ISBN-10: 376431995X
Audience: General
Format: Paperback
Language: German
Number Of Pages: 96
Published: 1st January 1988
Publisher: Birkhauser Verlag AG
Country of Publication: CH
Dimensions (cm): 29.69 x 21.01  x 0.56
Weight (kg): 0.27