+612 9045 4394
 
CHECKOUT
Unicode -- Ein Verfahren Zur Optimierung Der Begrifflichen Denkleistung : Eine Einfuhrung in Die Vereinheitlichte Wissenschaft - Szekely

Unicode -- Ein Verfahren Zur Optimierung Der Begrifflichen Denkleistung

Eine Einfuhrung in Die Vereinheitlichte Wissenschaft

By: Szekely

Paperback

Published: 1st January 1979
Language: German
Ships: 5 to 9 business days
5 to 9 business days
$93.77
or 4 easy payments of $23.44 with Learn more

Das vorliegende Buch bemuht sich zu beweisen, dass eine logische und technische Vereinheitlichung und Vereinigung aller Wissenszweige moglich ist. Durch Vorfuhrung eines Proto-Modells soll gezeigt und bewiesen werden, dass die Vereinigung eine weit­ gehende Rationalisieruny des Denkens mit sich bringt - denn eine der vielen Folgen der Vereinigung und Vereinheitlichung der Wissenschaften ist eine unerwartet hoch­ stufige A m pli f i kat ion des Den k ver m o gen s, der I n tel I i gen z. Die Vereinigung der Wissenschaften fuhrt zu einer fundamental neuen Stufe der Denk­ technik. Die Ausdrucke "vereinigte Wissenschaften" und "Einheitswissenschaft" wurden rund um 1930 von den Mitgliedern des Wiener Kreises eingefuhrt. Man kann die Mei­ nung vertreten, dass "vereinheitlicht" eher den Zielsetzungen entspricht, aber "verei­ nigt" ist kurzer und wurde bereits angenommen. Wir werden also oft "vereinigt" ge­ brauchen, auch wenn man eher "vereinheitlicht" sagen sollte. Der Beweis dafur, dass eine Vereinheitlichung moglich ist, wird durch den schritt­ weisen Aufbau eines "P rot 0 m 0 dei I s der Vereiningten Wissenschaften" gefuhrt.

ISBN: 9783764310691
ISBN-10: 3764310693
Series: Interdisciplinary Systems Research
Audience: General
Format: Paperback
Language: German
Number Of Pages: 389
Published: 1st January 1979
Publisher: SPRINGER VERLAG GMBH
Country of Publication: CH
Dimensions (cm): 23.39 x 15.6  x 2.11
Weight (kg): 0.56