+612 9045 4394
 
CHECKOUT
Theorie Der Logischen Programmierung : Eine Elementare Einfuhrung - Peter H. Schmitt

Theorie Der Logischen Programmierung

Eine Elementare Einfuhrung

Paperback

Published: 11th September 1992
Language: German
Ships: 15 business days
15 business days
$106.80
or 4 easy payments of $26.70 with Learn more

Die Programmiersprache Prolog hat ihre BewAhrungsprobe im praktischen Einsatz bestanden, und das logische Programmieren hat unter den Programmiertechniken seinen festen Platz gefunden. Worin liegen Attraktion und Nutzen des logischen Programmierens, was sind die charakteristischen Unterschiede zu anderen Programmiertechniken, und welche Rolle kommt der Theorie des logischen Programmierens zu? Dieses Buch macht den Leser mit den Grundlagen und MAglichkeiten der logischen Programmierung vertraut. Die ausfA1/4hrliche Darstellung mit Aoebungsaufgaben und ausgewAhlten LAsungen setzt keine speziellen Vorkenntnisse in formaler Logik voraus. In der Einleitung werden die wichtigsten Probleme und Resultate der Theorie anhand von Beispielen anschaulich vorgestellt. Es ist ein besonderes Anliegen des Buches, zu zeigen, wie hAhere Konzepte der mathematischen Logik, z.B. vollstAndige Theorien, dreiwertige Logik oder saturierte Strukturen, in natA1/4rlicher und verstAndlicher Weise sinnvoll eingesetzt werden kAnnen. Auch dem neuen Thema der logischen Programmierung mit Randbedingungen (constraints) ist ein Kapitel gewidmet. In allen Teilen des Buches wird Wert gelegt auf klare Darstellung, mathematische PrAzision und vollstAndige, nachvollziehbare Beweise. Auf A1/4bertriebene Systematik und Notation wird jedoch verzichtet, und Verallgemeinerungen werden erst dort eingefA1/4hrt, wo sie gebraucht werden. Das Buch ist sowohl als vorbereitende und begleitende LektA1/4re zu Vorlesungen als auch zum Selbststudium geeignet.

ISBN: 9783540557029
ISBN-10: 3540557024
Series: Springer-Lehrbuch
Audience: General
Format: Paperback
Language: German
Number Of Pages: 246
Published: 11th September 1992
Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg Gmbh & Co. Kg
Country of Publication: DE
Dimensions (cm): 23.39 x 15.6  x 1.4
Weight (kg): 0.37