+612 9045 4394
 
CHECKOUT
Prospektive Verlaufsforschung in Der Psychiatrie - Robert K. Olbrich

Prospektive Verlaufsforschung in Der Psychiatrie

By: Robert K. Olbrich (Editor)

Paperback

Published: 13th January 1988
Language: German
Ships: 15 business days
15 business days
$105.64
or 4 easy payments of $26.41 with Learn more

Fiir wenige Facher der Medizin hat prospektive Verlaufsfor­ schung einen ahnlich hohen Stellenwert wie fUr die psychiatri­ sche Disziplin. Es gibt Fragestellungen, die sich nur unter Ver­ wendung dieses Forschungsinstruments bearbeiten lassen. Dies gilt etwa fUr die Systematiken psychiatrischer Krankheiten. Da der Psychiatrie geeignete biologische Indizes in weiten Be­ reichen nicht zur VerfUgung stehen, kommt dem Kr:mkheits­ verlauf bei nosologischen Abgrenzungen und der Bildung von Krankheitseinheiten mitunter eine Schliisselposition zu. Verlaufsforschung ist aber auch ein sehr miihevolles Unter­ nehmen. Die Ressourcen der ForschungsfOrderer wie die Stamina des Forschers werden durch Untersuchungen, die, lege artis durchgefUhrt, Jahre oder auch Jahrzehnte in Anspruch nehmen, in einem ganz auBerordentlichen MaBe strapaziert. Dies erklart, warum die Anzahl prospektiver Longitudinal­ studien verglichen mit der explosionsartigen Entwicklung manch anderer Forschungszweige der Psychiatrie auch heute noch trotz eines unverkennbaren Aufschwungs in den letzten 15 J ahren gering ist. Das vorliegende Buch will prospektive Verlaufsforschung in der Psychiatrie zur Darstellung bringen, so wie uns das Fach in einigen zentralen Bereichen Mitte der 80er Jahre entgegentritt. Autoren, die ihr Gebiet in Westeuropa seit langem fUhrend vertreten, geben einen "state of the art" in Grundsatzreferaten. Erganzt werden diese Berichte durch thematisch korrespondie­ rende Beitrage aus dem Mannheimer Zentralinstitut fUr Seeli­ sche Gesundheit, in denen verschiedene Arbeitsgruppen ak­ tuelle Forschungsprojekte skizzieren. Wir hoffen, daB es mit der gewahlten Mischung der Beitrage gelungen ist, etwas von dem Erreichten und von den Entwicklungsmoglichkeiten pro­ spektiver Verlaufsforschung zu vermitteln. Auf diese Weise solI ihre Relevanz fUr die Psychiatrie deutlich werden.

Inhaltsubersicht: Der Verlauf der Schizophrenie und seine Evaluation.- Prospektive Verlaufsuntersuchungen zur Schizophrenie seit dem 2. Weltkrieg: Eine Literaturrecherche.- Einflusse auf den Verlauf schizophrener Psychosen.- Dimensionen der Psychopathologie und sozialen Anpassung im naturlichen Verlauf schizophrener (Erst-)Erkrankungen.- Die Wirksamkeit extramuraler psychiatrischer Versorgung als Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchung: Design, Operationalisierung und Methodik.- Depressive Syndrome in einer Kohorte junger Erwachsener im Langsschnitt.- Verlauf und Ausgang psychischer Storungen im Alter.- Der Verlauf schizophrener und depressiver Syndrome unter Pharmakotherapie.- Biochemische Veranderungen bei affektiven Erkrankungen als Aspekte biologisch-psychiatrischer Verlaufsforschung.- Sachverzeichnis.

ISBN: 9783540184706
ISBN-10: 3540184708
Audience: General
Format: Paperback
Language: German
Number Of Pages: 124
Published: 13th January 1988
Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg Gmbh & Co. Kg
Country of Publication: DE
Dimensions (cm): 24.41 x 16.99  x 0.76
Weight (kg): 0.24