+612 9045 4394
 
CHECKOUT
Komplementare Methodenlehre Der Klinischen Forschung : Cognition-Based Medicine - Helmut Kiene

Komplementare Methodenlehre Der Klinischen Forschung

Cognition-Based Medicine

Paperback

Published: 21st November 2000
Language: German
Ships: 15 business days
15 business days
$93.73
or 4 easy payments of $23.43 with Learn more

Die komplementAre Methodenlehre bietet die Basis fA1/4r eine wissenschaftliche Fortentwicklung der Medizin A1/4ber die Evidence-based Medicine hinaus - als Cognition-based Medicine.
Dieses Buch prAsentiert, was in den groAen blinden Fleck der konventionellen Methoden fAllt und deshalb inexistent zu sein scheint: die Methoden des nicht-statistischen Nachweises der therapeutischen Wirksamkeit am individuellen Patienten, ebenso das dazugehArige System klinischer Forschung.
Die Analyse der individuellen Therapiebeurteilung bildet die Grundlage fA1/4r eine Aufwertung des Arztlichen Urteils und der Arztlichen Erfahrung. Die Konsequenzen sind weitreichend und gehen alle an, die an der Gestaltung des Gesundheitswesens beteiligt sind: A"rzte, Therapeuten, GesundheitsAkonomen, Juristen, Politiker, Methodiker, Statistiker ...

Aus dem Inhalt: Die Paradigmen der Methodenlehre klinisch-therapeutischer Forschung.- Die Paradigmen der konventionellen Methodenlehre - erkenntnistheoretische Grundlagen der randomisierten Studie.- Die Paradigmen der komplementaren Methodenlehre - erkenntnistheoretische Grundlagen der individuellen Wirksamkeitsbeurteilung.- Apriorische Einwande gegen die Moglichkeit der Wirksamkeitsbeurteilung am Einzelfall.- Komplementare Methodenlehre - die Wirksamkeitsbeurteilung am individuellen Patienten.- ... - Limitierungen der randomisierten klinischen Studie.- Ethische Limitierungen.- Methodische Limitierungen.- Erkenntnistheoretische Limitierungen.- Wirksamkeitsbeurteilung und Wissenschaft.- Wissenschaftsbeurteilung und Methodenlehre.- Wissenschaftskonzept der Medizin.- Wissenschaft und Medizinpolitik.- Anhang: Placeboeffekt und Wirksamkeitsbeurteilung.

ISBN: 9783540410225
ISBN-10: 3540410228
Audience: General
Format: Paperback
Language: German
Number Of Pages: 193
Published: 21st November 2000
Publisher: SPRINGER VERLAG GMBH
Country of Publication: DE
Dimensions (cm): 23.39 x 15.6  x 1.12
Weight (kg): 0.3