+612 9045 4394
 
CHECKOUT
Ein Computermodell Der Verflechtung Zwischen Wohn- Und Naherholungsgebieten Der Region Hannover : Ein Demometrischer Ansatz Feur Die Verkehrs-, Freizeit- Und Raumplanung - Eberle

Ein Computermodell Der Verflechtung Zwischen Wohn- Und Naherholungsgebieten Der Region Hannover

Ein Demometrischer Ansatz Feur Die Verkehrs-, Freizeit- Und Raumplanung

By: Eberle

Paperback

Published: 1st January 1977
Language: German
Ships: 15 business days
15 business days
$93.77
or 4 easy payments of $23.44 with Learn more

1. Wissenschaftliche Untersuchungen und erkenntnisleitendes Interesse Jeder wissenschaftlichen Untersuchung geht ein Interesse vor­ aus, das als erkenntnisleitendes Interesse oder vorgangiges Selektionsmuster Probleme auswahlt, Fragestellungen formuliert, Beobachtungen steuert und Methodenprogramme beeinfluEt. Diese Feststellung, daE der ErkenntnisprozeE von einer Wertbasis ausgeht, ist allgemein anerkannt (1); Myrdal bezeichnet dies sogar als unabdingbares apriorisches Element der Wissenschaft (2). Aus einem solchen unterschiedlichen Erkenntnisinteresse resultiert nach Greven (3) im wesentlichen auch die unter­ schiedliche Stellungnahme zur Frage, ob wissenschaftliche Aus­ sagen Werturteile enthalten dUrfen. Da wissenschaftliche Un­ tersuchungen aus Satzen Uber die Wirklichkeit bestehen, die eine besondere GUltigkeit (4) beanspruchen, muE ihr Bezugs- (1) Als Beispiele dazu: - Albert, H. : Traktat Uber kritische Vernunft TUbingen 1969 Popper, JC. R. : Naturgesetze und theoretische Systeme in: Albert, H. (Hrsg. ): Theorie und Realitat TUbingen 1972 - Habermas, J. : Technik und Wissenschaft als 'Ideologie Frankfurt 1971 ( 2) Myrdal, G. : Objektivitat in der Sozialforschung Frankfurt 1971 (3) Greven, M-Th. : Systemtheorie und Gesellschaftsanalyse Darmstadt 1974 Dieses Problem wird in Kap. II. 3. 1 noch eingehender dis­ kutiert, differenziert und weiterentwickelt. (4) Alemann, U. v. /Forndran, E. : Methodik der Politikwissenschaft Stuttgart 1974 - - rahmen und ihre Voraussetzungen expliziert formuliert, dis­ kutiert und legitimiert werden (1). Eine Reflexion dieser er­ kenntnisleitenden 1nteressen soll hier vereinfacht dargestellt an zwei idealtypischen Grundpositionen (2) der Wissenschafts­ theorie erfolgen.

ISBN: 9783764308902
ISBN-10: 3764308907
Series: IRS, Interdisciplinary Systems Research
Audience: General
Format: Paperback
Language: German
Number Of Pages: 250
Published: 1st January 1977
Publisher: Birkhauser Verlag AG
Country of Publication: CH
Dimensions (cm): 23.4 x 15.6  x 1.4
Weight (kg): 0.38