+612 9045 4394
 
CHECKOUT
Der Sachertorte-Algorithmus und Andere Mittel Gegen die Computerangst : Springer Compass - John Shore

Der Sachertorte-Algorithmus und Andere Mittel Gegen die Computerangst

Springer Compass

Paperback

Published: 31st August 1987
Language: German
Ships: 5 to 9 business days
5 to 9 business days
$93.73
or 4 easy payments of $23.43 with Learn more

Der erste kommerziell genutzte Computer wurde vor weniger als fA1/4nfundfreiAig Jahren installiert, der erste sogenannte Tisch- oder Personal Computer 1975 verkauft. Heute sind Millionen von Computern in Gebrauch, und jedes Jahr werden weitere Millionen verkauft. Wir finden sie am Arbeitsplatz und zu Hause, in unserem Werkzeug und in unserem Spielzeug. So vieles hAngt von ihnen ab - Energieversorgung, Waffen, Affentliche Einrichtungen, BA1/4ros, ProduktionsstraAen, Finanzen und VergnA1/4gen. Ebenso Transport und Kommunikation - ob wir selbst bewegt werden oder Information, wir sind vom Computer abhAngig. Seit der Erfindung des Buchdrucks hat keine neue Technologie so weitreichende VerAnderungen mit sich gebracht. Niemals hat eine Technologie so schnell so vieles bewirkt. Kein Wunder, daA Computer uns einschA1/4chtern und uns Angst machen. Das Buch fA1/4hrt zunAchst mit einer Reihe leicht verstAndlicher AufsAtze in den Computerjargon und die Grundlagen der Programmierung ein. Es benutzt Beispiele und Analogien aus dem Alltagsleben - wie das Rezept fA1/4r eine Sachertorte -, um dem Leser mehr Wissen A1/4ber die neue Technologie und damit mehr Sicherheit beim Umgang mit dem Computer zu vermitteln. Auch fA1/4r denjenigen, der Software plant und schreibt, gibt es wichtige Hinweise zur Gestaltung der Benutzerschnittstellen. Es verschweigt nicht die Probleme bei der ZuverlAssigkeit groAer Systeme und macht VorschlAge, wie diese zu meistern sein kAnnten. SchlieAlich wendet es sich der Forschungsarbeit in dem sich stA1/4rmisch entwickelnden Gebiet der KA1/4nstlichen Intelligenz zu. Die deutsche Aoebersetzung soll das Buch einem weiteren Leserkreis zugAnglich machen.

Inhaltsubersicht: Einschuchterung und Angst.- Den Computerjargon verstehen lernen.- Eine kleine Dosis Terminologie.- Freundliche und unfreundliche Benutzerschnittstellen.- Von Angesicht zu Angesicht mit der Benutzerschnittstelle.- Mit dem Computer reden.- Der Sachertorte-Algorithmus.- Mythen der Fehlerfreiheit.- Programmieren als literarische Tatigkeit.- Programmieren als Mathematik, Programmieren als Architektur.- Elektronische Kretins.- Anmerkungen.- Sachverzeichnis.

ISBN: 9783540179832
ISBN-10: 3540179836
Series: Springer Compass
Audience: General
Format: Paperback
Language: German
Number Of Pages: 252
Published: 31st August 1987
Publisher: Springer-Verlag Berlin and Heidelberg Gmbh & Co. Kg
Country of Publication: DE
Dimensions (cm): 24.41 x 16.99  x 1.45
Weight (kg): 0.44