+612 9045 4394
 
CHECKOUT
Überlast in Rechensystemen : Modellierung Und Verhinderung - Hans-Ulrich Heiss

Überlast in Rechensystemen

Modellierung Und Verhinderung

Paperback

Published: 9th March 1988
Language: German
Ships: 5 to 9 business days
5 to 9 business days
$105.64
or 4 easy payments of $26.41 with Learn more

Dieses Buch ist eine leicht gekA1/4rzte, A1/4berarbeitete Fassung der Karlsruher Dissertation des Verfassers. Das Buch befaAt sich mit dem Problem der Aoeberlast in auftragsverarbeitenden Systemen. Eine Steigerung der Auftragslast in solchen Systemen bewirkt oft zunAchst auch eine Steigerung des Durchsatzes, dann wird jedoch ein SAttigungspunkt erreicht, bei dessen Aoeberschreiten der Durchsatz jAh abfAllt. Dieser vor allem vom virtuellen Speicher her als Thrashing bekannte und gefA1/4rchtete Effekt ist auch in Paketvermittlungsnetzen und Datenbanken vorzufinden und entpuppt sich zunehmend als allgemeines PhAnomen. Um den drohenden Leistungsabfall zu verhindern, muA die Auftragslast entsprechend begrenzt werden. WAhrend bisherige AnsAtze sich diesem PhAnomen auf den jeweiligen Gebieten in sehr dedizierter und spezifischer Weise nAherten, wird hier ein Ansatz verfolgt, der keinerlei Kenntnisse A1/4ber interne ZusammenhAnge in den Systemen benAtigt, sondern mit der Betrachtung der beiden extern beobachtbaren GrAAen Last und Durchsatz auskommt und so der Allgemeinheit des Effektes Rechnung trAgt. Insbesondere werden folgende Themen behandelt: Modellierung des AoeberlastphAnomens im Rahmen der Warteschlangentheorie, Integration von Mechanismen zur Lastkontrolle, Entwicklung von Regelverfahren zur online-Kontrolle der Last bei dynamischem Verhalten. Das Buch wendet sich an alle, die an einem verbesserten VerstAndnis dieses hAufig anzutreffenden PhAnomens interessiert oder mit Kontrollmechanismen zur Vermeidung eines Aoeberlasteffektes befaAt sind.

Inhaltsubersicht: Uberlast in Rechensystemen.- Die Einzelstation mit Uberlast.- Netze von Uberlaststationen.- Das Uberlastproblem unter dynamischen Aspekten.- Konkrete Verfahren.- Simulationsergebnisse.- Realisierungsaspekte.- Zusammenfassung und Ausblick.- Literatur.- Anhang A: Abschatzung der Messintervallangen.- Anhang B: Verzeichnis der Symbole.

ISBN: 9783540189442
ISBN-10: 3540189440
Series: Informatik-Fachberichte
Audience: General
Format: Paperback
Language: German
Number Of Pages: 176
Published: 9th March 1988
Publisher: SPRINGER VERLAG GMBH
Country of Publication: DE
Dimensions (cm): 24.41 x 16.99  x 1.02
Weight (kg): 0.31